Die Stiftungen

Die beiden Stiftungen, die die unternehmerische Unabhängigkeit der Sedus Stoll AG bewahren sollen,
verfolgen gemeinnützige, philanthropische Zwecke:

Die Stoll VITA Stiftung ist nach dem Willen der Stifter gerichtet auf die Förderung der wissenschaftlichen Forschung,
der öffentlichen Gesundheitspflege, der Bildung sowie der Tier- und Pflanzenzucht, des Umwelt- und Naturschutzes und
der Landschaftspflege. Verwirklicht werden diese Zwecke insbesondere im Raum Waldshut.

Die Karl Bröcker Stiftung unterstützt vor allem Bildungsprojekte sowie medizinische und
therapeutische Projekte/Einrichtungen für Kinder im In- und Ausland.

Das sieht man unseren Büromöbeln zwar nicht an.
Aber ohne diesen Hintergrund wären sie nicht so, wie sie jetzt sind.