Was Sedus noch bietet: Ihre Vorteile als Sedus Mitarbeiter

Know-how und Engagement wird bei uns belohnt. Mit Prämien, Versicherungen, Darlehen, Rabatten, Sonderzahlungen und kleinen Überraschungen.
Sehen Sie selbst, partnerschaftliche Zusammenarbeit ist uns viel wert:

Betriebsrente (Leistungsrichtlinien, Fürsorgestiftung)

Wenn Sie nach Vollendung des 18. Lebensjahres eine ununterbrochene Betriebszugehörigkeit von 5 Jahren haben, dann besitzen Sie entsprechend den Leistungsrichtlinien der Sedus Fürsorgestiftung einen Anspruch auf Alters-, Invaliden-, Witwen- und Waisenrenten.

Betriebsveranstaltungen

Sie haben die Möglichkeit sowohl an unserer Betriebs- und Belegschaftsfeier als auch beim Abteilungsausflug gemeinsam mit Ihren Kollegen auf Kosten von Sedus zu feiern.

Deferred Compensation

Zum Aufbau Ihrer zusätzlichen persönlichen Altersversorgung können Sie, ab einer Betriebszugehörigkeit
von 2 Jahren, jährlich im März einen Teil Ihres Entgeltanspruchs in einen Kapitalanspruch umwandeln, der bei Ihrem Rentenantritt fällig wird.
• Die Versteuerung erfolgt erst im Ruhestand mit einem niedrigeren Steuersatz.

Direktversicherung

Sie schließen über einen Versicherungsmakler eine Kapitallebensversicherung ab. Die Beiträge werden direkt von Ihrem Bruttoentgelt einbehalten.

Ergebnislohn

Ab einer Betriebszugehörigkeit größer als 12 Monate sind Sie über den Ergebnislohn am Ergebnis von Sedus beteiligt. Nach einer festen Regel wird Ihr Anteil in einen Baranteil (Ausschüttung) und Buchanteil (Ansparen) aufgeteilt. Steuer und Sozialversicherung werden für den Buchanteil erst zum Zeitpunkt der Auszahlung fällig.
• Sie sind am Erfolg des Unternehmens beteiligt.
• Die Zinsen werden vom höheren, unversteuerten Kapitalbetrag berechnet.
• Verlegen Sie die Auszahlung Ihres Guthabens in den Ruhestand, erfolgt die Versteuerung mit einem niedrigeren Steuersatz.

Essensgeld

Unsere Essenpreise (4 € / 2,50 €) im Mitarbeiterrestaurant orientieren sich lediglich an den steuerlich vorgegebenen Mindestbeträgen.

Fahrtkosten-Zuschuss

Bei einer Entfernung (Wohnort – Arbeitsplatz) von 3-30 km erhalten Sie einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss von 2 € pro km. Bei Verwendung von öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie bei Bezug einer Jahreskarte zusätzlich einen Zuschuss von 90,00 € pro Jahr.

Geburtsbeihilfe

Zur Geburt Ihres Kindes erhalten Sie von der Sedus - Fürsorgestiftung ein Geldgeschenk in Höhe von 300 €.

Heiratsbeihilfe

Zu Ihrer Hochzeit erhalten Sie von Sedus ein Geldgeschenk in Höhe von 150,00 €.

Leistungen in Sterbefällen

Bei Sterbefällen besteht entsprechend den Leistungsrichtlinien der Sedus Fürsorgestiftung ein Anspruch auf eine Einmalzahlung.

Mitarbeiterdarlehen

Das Mitarbeiterdarlehen ist unsere Form der vermögenswirksamen Leistungen. Nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit können Sie sich jährlich im Januar neu dafür entscheiden.
• Sie erhalten einen steuerfreien Unternehmenszuschuss in Höhe von 135,00 €. Die Verzinsung erfolgt auf Basis der Umlaufrendite langfristiger Bundeswertpapiere.

Nikolausbesuch

Auf Wunsch werden Mitarbeiterkinder im Altern von 3-8 Jahren vom Sedus Nikolaus besucht.

Rabatte bei anderen Firmen

Als Sedus Mitarbeiter können Sie bei vielen Firmen in der Region günstiger einkaufen.

Riesterrente bei Sedus

Als Sedus Mitarbeiter haben Sie die Möglichkeit zu günstigen betrieblichen Gruppentarifkonditionen privat einen Riester-Rentenvertrag abzuschließen.

Sachbezüge

Über folgende Zuwendungen können Sie sich bei Ihrem Dienstjubiläum freuen:
• Beim 25- und 40-jährigem Dienstjubiläum wird Ihr durchschnittliches Bruttomonatsentgelt im Jubelmonat verdoppelt.
• Beim 10-, 20- und 30-jährigen Dienstjubiläen erhalten Sie jeweils ein Präsent.
• Kostenübernahme der Feierlichkeiten beim 25- und 40-jährigen Dienstjubiläum.

Sedus Gästehaus Hierholz

Unser Seminar- und Erholungshaus in Hierholz können Sie auch für private Anlässe anmieten.

Sonderzahlung

Bereits im ersten Jahr der Betriebszugehörigkeit nehmen Sie an der Sonderzahlung teil. Die Sonderzahlung ist variabel und richtet sich nach dem Unternehmensergebnis. Die Höhe der Ausschüttung der Sonderzahlung erfolgt in Abhängigkeit der Rendite des Sedus Teilkonzerns und kann zwischen 30% und 170% eines Monatslohnes schwanken.
• Sie sind von Beginn an am Erfolg des Unternehmens beteiligt.

Unfallversicherung

Als Sedus Mitarbeiter können Sie und Ihr Partner zu günstigen betrieblichen Gruppentarifkonditionen eine private Unfallversicherung über einen Versicherungsmakler abschließen.