se:connects

HARDWARE FÜR IHRE
SMART-WORKING-LÖSUNG

Technologie mit Zukunft.

iBeacon-Konnektivität

iBeacon ist ein standardisiertes Bluetooth-Signal, das in die Docking-Flächen integriert ist und von allen Smartphones empfangen werden kann. Es verbraucht besonders wenig Energie, ist äußerst strahlungsarm und verbindet das Smartphone zuverlässig mit dem se:connects System. Ein weiterer Vorteil, der vor allem die IT-Abteilung freut: se:connects erfordert keine Verbindung der Smartphones mit dem internen Firmennetzwerk.

Qi-Ladefunktion

Jede Docking-Fläche verfügt über ein induktives Qi-Ladefeld für das strahlungsarme kabellose Aufladen von Smartphones. Immer mehr Endgeräte sind mit der entsprechenden Ladefunktion ausgestattet und können dieses Feld nutzen. Vergessene Ladekabel oder die Suche nach einer Steckdose gehören damit der Vergangenheit an.

Integration am Arbeitsplatz.

Unsichtbare Integration

Die Docking-Flächen können auch direkt unter der Oberfläche der Tischplatte platziert werden, so dass sie nicht zu sehen sind. Nur eine Markierung auf der Platte zeigt dann die Position der Docking-Fläche an. Diese äußerst reduzierte Optik eignet sich vor allem für Tischplatten, deren ästhetische Wirkung nicht gestört werden soll.

Sichtbare Integration

Jeder Arbeitsplatz kann mit der Docking-Fläche ausgestattet werden – auch nachträglich. Bei der sichtbaren Integration wird die Docking-Fläche nahtlos in die Tischplatte eingelassen und mit einer Abdeckung versehen. Die Docking-Fläche fällt dadurch sofort ins Auge und animiert zur Nutzung von se:connects.

Werden die se:connects Docking-Flächen sichtbar in die Tischplatte eingelassen, kann die Abdeckung in schwarz oder weiß ausgeführt werden.