Sedus bewegt

In modernen Bürowelten arbeiten Menschen gemeinsam an Projekten, entwickeln Ideen, verwirklichen Lösungen, tauschen sich aus, erschaffen Neues. Die Art zu Arbeiten ist dabei genauso individuell wie die zahlreichen Talente jedes Mitarbeitenden. Was bedeutet es, durch Know-how und Engagement weiterzukommen und dadurch die eigene Zukunft sowie die Entwicklung unserer Arbeitswelt aktiv zu bewegen?

Arbeiten bei Sedus ist mehr – arbeiten bei Sedus heißt,
etwas zu bewegen

Sedus bewegt in vielerlei Hinsicht

Soziale Verantwortung

Als Familienunternehmen gegründet, wird Sedus nun als nicht börsennotierte Aktiengesellschaft geführt. Zwei Stiftungen sichern die unternehmerische Unabhängigkeit und setzen sich für gemeinnützige Zwecke ein. Die Stoll VITA Stiftung widmet sich im Schwerpunkt der wissenschaftlichen Forschung sowie der Förderung von Nachhaltigkeit, Umwelt- und Naturschutz. Die Karl Bröcker Stiftung engagiert sich in Projekten für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche.

Mitarbeiterbeteiligung

Eine Philosophie, die in die 1950er Jahre zurückgeht. Denn schon damals war sich der Firmeninhaber Christof Stoll bewusst, dass motivierte Mitarbeitende das größte Kapital eines Unternehmens sind und bis heute ist die Beteiligung am Gewinn fest verankert. Darüber hinaus spiegelt sich die  Mitarbeiterbeteiligung auch in der regelmäßigen Durchführung von Mitarbeiterbefragungen wider.

Balance von Körper und Geist

Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es das umfassende Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM).  Ob Gesundheitstag, webbasierte Anwendungen für Minipausen oder das Bereitstellen leckerer, gesunder Rezepte; die Vorsorge gehört dabei genauso zum Programm wie die tägliche Bewegung. Lauf-Ass, Schnee-Fan oder Musik-Macher?  Die Sedus Freizeitaktivitäten bieten darüber hinaus eine Menge Möglichkeiten, sein Hobby auszuüben oder eine alte Leidenschaft wieder aufleben zu lassen.

Energiegeladene Mitarbeiter

Durch Energie, die in den Betriebsrestaurants Oase in Dogern und Loft in Geseke in Form von leckerem und hochwertigem Essen täglich frisch serviert wird. Schonende Zubereitung sowie regionale und saisonale Produkte sind dabei das A und O. Für die Stärkung zwischendurch sorgen die frei verfügbaren Äpfel sowie die Gemüsebrühe nach Rezept von Emma Stoll.

Wertschätzung für langfristiges Engagement

Mitarbeitende, die das Unternehmen über Jahre mit ihrem Einsatz und ihrer Erfahrung bereichern, werden anständig gefeiert. Egal, ob 10-, 25- oder bereits 40-jähriges Jubiläum – Anerkennung gebührt allen.

Sie wollen Ihr Know-how einbringen und gemeinsam mit einem starken Team etwas bewegen? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Hier geht's zum externen Jobportal "SmartRecruiters":
Sie möchten Ihre Ausbildung bei uns absolvieren oder als Student einsteigen? Hier haben wir alles Wichtige zusammengefasst.
Kontakt
Kontakt aufnehmen
Showrooms
Lassen Sie sich inspirieren