se:screen

Screens & Acoustics

Screens and privacy at the workstation.
The more open and communication-intensive the world of work becomes, the more important privacy screen elements become. Sedus sets new standards in this field with its enhanced se:screen product family. The freestanding screens and privacy elements are visually appealing with their slender frames and can be planned with millimetre precision.

Vielfalt und Varianten

Abmessungen und Montage

Erweiterung und Verbindungen

Features

Höhe
350 – 500 mm
Breite
600 – 2200 mm Breite
Tiefe
Die Gesamtdicke der Wandelemente beträgt 30 mm.
Das geringe Gewicht ermöglicht eine leichte Handhabung.
Rahmen
Eingefasst wird die Füllung von einem umlaufenden
schmalen Funktionsrahmen aus Aluminium mit glatter
Oberfläche, wählbar in den drei Farben:
– Weiß
– Schwarz
– Weißaluminium

Das obere waagerechte Profil verfügt über eine
Organisationsnut zur Aufnahme von Zubehör.
Aufteilung
Die Elemente können in unterschiedlichen
Aufteilungen gewählt werden:
– einteilig
– zweiteilig
– zweiteilig Mittelprofil (optische Wirkung)
– zweiteilig Organisationsprofil schmal,
für die Aufnahme von dritte Ebene Zubehör geeignet
– zweiteilig Organisationsprofil breit
für die Aufnahme von dritte Ebene Zubehör und
den Monitorhalter „Viewlite Plus 512“ geeignet

Bei allen drei Varianten hat das obere Element
eine konstante Höhe von 160 mm.
Das untere Element ist variabel.
Füllelemente
– Stoffbespannung mit Kaschierung ohne Akustikfüllung:
Wabenplatte 22 mm mit beidseitiger Stoffbespannung

– Stoffbespannung mit Kaschierung und Akustikfüllung:
Die Füllung der Elemente besteht in der Mittellage
aus einem 16 mm starken Polyesterflies, der beidseitig
von einer gelochten, hochdichten Faserplatte geführt wird.
Nach außen schließt sich beidseitig eine Schaumauflage
mit Stoffbespannung an.
Befestigung
Zur Adaption der Sichtschutz-Elemente auf sowie hinter Tisch stehen unterschiedliche Adapter zur Befestigung der Elemente zur Verfügung, sodass eine Kompatibilität für alle bestehenden Tischprogramme gewährleistet wird. Bei den auf Tisch Varianten werden die Adapter mit einem Distanzring (immer in schwarz) ausgeliefert, sodass ein Spalt von 10 mm für eine optimale Kabelführung sorgt.
Optional
– Höher als 500 mm
– Mit Akustikfüllung
– In zweiteiliger Aufteilung möglich
Höhe
500 – 800 mm
Mindestens: 200 mm unter der Tischplatte
Empfehlung: 300 mm unter der Tischplatte
Breite
800 – 2200 mm
Tiefe
Die Gesamtdicke der Wandelemente beträgt 30 mm.
Das geringe Gewicht ermöglicht eine leichte Handhabung.
Rahmen
Eingefasst wird die Füllung von einem umlaufenden schmalen Funktionsrahmen aus Aluminium mit glatter Oberfläche, wählbar in den drei Farben weiß, schwarz und weißaluminium. Das obere waagerechte Profil verfügt über eine Organisationsnut zur Aufnahme von Zubehör.
Aufteilung
Die Elemente können in unterschiedlichen
Aufteilungen gewählt werden:
– Einteilig
– Zweiteilig
Füllelement
– Stoffbespannung mit Kaschierung ohne Akustikfüllung:
Wabenplatte 22 mm mit beidseitiger Stoffbespannung

– Stoffbespannung mit Kaschierung und Akustikfüllung:
Die Füllung der Elemente besteht in der Mittellage
aus einem 16 mm starken Polyesterflies, der beidseitig
von einer gelochten, hochdichten Faserplatte geführt wird.
Nach außen schließt sich beidseitig eine Schaumauflage
mit Stoffbespannung an.
Befestigung
Zur Adaption der Sichtschutz-Elemente auf sowie hinter Tisch stehen unterschiedliche Adapter
zur Befestigung der Elemente zur Verfügung, sodass eine Kompatibilität für alle bestehenden Tischprogramme gewährleistet wird. Bei den hinter Tisch Elementen entsteht bei der Adapter Anbringung ein Spalt von 10 mm zwischen der Tischplatte und dem Sichtschutz-Element.
Optional
– Mit Akustikfüllung
– In zweiteiliger Aufteilung möglich
Hinweis
Die Breite der Elemente hinter dem Tisch
müssen der Tischbreite entsprechen.
Höhe
800 – 1600 mm
Breite
600 – 1600 mm
Tiefe
Die Gesamtdicke der Wandelemente beträgt 30 mm.
Das geringe Gewicht ermöglicht eine leichte Handhabung.
Rahmen
Eingefasst wird die Füllung von einem umlaufenden schmalen Funktionsrahmen aus Aluminium mit glatter Oberfläche, wählbar in den drei Farben weiß, schwarz und weißaluminium. Das obere waagerechte Profil verfügt über eine Organisationsnut zur Aufnahme von Zubehör.
Aufteilung
Die Elemente können in unterschiedlichen
Aufteilungen gewählt werden:
– Einteilig
– Zweiteilig
Füllelement
– Stoffbespannung mit Kaschierung ohne Akustikfüllung:
Wabenplatte 22 mm mit beidseitiger Stoffbespannung

– Stoffbespannung mit Kaschierung und Akustikfüllung:
Die Füllung der Elemente besteht in der Mittellage
aus einem 16 mm starken Polyesterflies, der beidseitig
von einer gelochten, hochdichten Faserplatte geführt wird.
Nach außen schließt sich beidseitig eine Schaumauflage
mit Stoffbespannung an.
Aufstellung
Die Stellwand ist serienmäßig mit justierbaren Stellfüßen ausgestattet, die einen Höhenausgleich ermöglichen. Standardmäßig werden pro Stellwand immer zwei Stellfüße ausgeliefert. Das Rahmenprofil kann verschiedene Standfüße aufnehmen. Optional sind die folgenden Fußausführungen erhältlich:
– Fußausleger
– symmetrische Bodenplatte in 600 mm, 800 mm und 1000 mm Breite
– asymmetrische Bodenplatte in 600 mm 800 mm und 1000 mm Breite.
Die Bodenplatten sind erst ab einer Stellwandbreite von 800 mm erhältlich.
600 mm Bodenplatte für Stellwandbreite: 800 mm bis 999 mm
800 mm Bodenplatte für Stellwandbreite: 1000 mm bis 1199 mm
1000 mm Bodenplatte für Stellwandbreite 1200 bis 1600 mm
Verbinder
Es gibt unterschiedliche Verbinder zur Verkettung
in unterschiedliche Raumwinkel. Das Produktportfolio
umfasst 90°, 120°, T-, Stern- und Kreuz- Verbinder.
Optional
– Mit Akustikfüllung
– In zweiteiliger Aufteilung möglich
Höhe
600 – 800 mm
Breite
1400 – 2000 mm
Tiefe
Die Gesamtdicke der Wandelemente beträgt 30 mm.
Das geringe Gewicht ermöglicht eine leichte Handhabung.
Aufteilung
Die Elemente können in unterschiedlichen
Aufteilungen gewählt werden:
– Einteilig
– Zweiteilig
Füllelement
– Stoffbespannung mit Kaschierung ohne Akustikfüllung:
Wabenplatte 22 mm mit beidseitiger Stoffbespannung

– Stoffbespannung mit Kaschierung und Akustikfüllung:
Die Füllung der Elemente besteht in der Mittellage
aus einem 16 mm starken Polyesterflies, der beidseitig
von einer gelochten, hochdichten Faserplatte geführt wird.
Nach außen schließt sich beidseitig eine Schaumauflage
mit Stoffbespannung an.
Optional
– Mit Akustikfüllung
– In zweiteiliger Aufteilung möglich

Sustainability down to the last detail